Samstag, 18. November 2017, 14:49
ComputerToday » Thema » Canon » Canon Deutschland und Seiko Instruments setzen auf verstärkte Zusammenarbeit

Canon Deutschland und Seiko Instruments setzen auf verstärkte Zusammenarbeit

Die Canon Deutschland GmbH und die Seiko Instruments GmbH werden ihre Zusammenarbeit verstärken. Bereits vor der Akquisition hatte Océ Deutschland in Ergänzung zum eigenen Portfolio auch die großformatigen ColorPainter von Seiko Instruments unter dem Double Brand Océ Seiko vertrieben. Dies setzen Canon Deutschland und einige europäische Canon Vertriebsorganisationen nun fort und planen die Kooperation noch weiter auszubauen.

Roberto Zinser, Channel Manager, Wide Format bei Canon Deutschland: „Die Kombination aus fundiertem Know-how, einer tollen Partnerschaft und sehr guten Produkten bieten dem Markt und unseren Kunden ein hervorragendes Angebot. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit.“

Und Frank Jänschke, Head of Sales EMEA für Wide Format Printers bei Seiko Instruments, fügt an: „Seiko Instruments schätzt die umfangreiche Erfahrung von Canon beim Vertrieb der eigenen hochwertigen Produkte und freut sich auf den Ausbau der Kooperation.“

Seiko Instruments erfüllt im Roll-to-Roll-Bereich mit seiner ColorPainter Reihe nahezu alle Wünsche: höchste Druckgeschwindigkeiten mit dem ColorPainter H2-74s/104s mit bis zu 100 m²/h, geringe Tintenkosten von weniger als 1,- €/m² mit ColorPainter H2P-74s/104s oder auch Vielfalt in den Einsatzbereichen mit dem Allrounder ColorPainter W-54/64s. Das Flaggschiff der Serie schließlich ist „The Beauty” ColorPainter M-64s, der in seiner Klasse in Bezug auf Geschwindigkeit, Qualität und Präzision seinesgleichen sucht und somit der ideale Produktionsdrucker mit Qualitätsanspruch ist.

Das Seiko Maschinenprogramm ergänzt das Wide Format-Portfolio von Canon, welches bisher durch Flachbett UV- und wasserbasierende Inkjet Systeme bestimmt wurde. Die ColorPainter von Seiko Instruments erweitern dieses Angebot auf den Roll-to-Roll Bereich insbesondere für qualitativ hochwertige Indoor- wie auch auf haltbare Outdoor-Anwendungen.

In den vergangenen Wochen wurden nahezu alle Vertriebsmitarbeiter der Canon Deutschland GmbH aus den Bereichen TDS (Technical Document System) und DGS (Digital Graphic System) im Seiko Instruments Schulungscenter in Neu-Isenburg geschult und mit den Seiko ColorPainter Druckern vertraut gemacht.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,326 Sekunden

I like ComputerToday