Dienstag, 21. November 2017, 11:02
ComputerToday » Thema » Dell » Dell feiert sein 30-jähriges Firmenjubiläum

Dell feiert sein 30-jähriges Firmenjubiläum

Es begann vor 30 Jahren in einem Studentenwohnheim in Austin, Texas. Dort gründete Michael Dell seinerzeit das nach ihm benannte Unternehmen. Damals wie heute war er dabei von der Vision getrieben, dass Technologie den Menschen dienen soll und ihnen dabei helfen kann, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen dabei einem grundlegenden Wandel unterzogen. Durch strategische Akquisitionen konnte Dell sein Portfolio kontinuierlich um innovative Lösungen, Technologien und IT-Services erweitern und sein Know-how ausbauen.

Durch die gezielte Reorganisation seiner Prozesse und die Optimierung der globalen Supply Chain hat Dell sichergestellt, dass Unternehmen genau die IT-Lösungen erhalten, die sie für ein erfolgreiches Geschäft benötigen.

Heute verfügt Dell über das umfangreichste Lösungs- und Service-Portfolio seiner Geschichte. Unternehmen aller Größen stehen damit zukunftssichere, leistungsfähige und skalierbare End-to-End-IT-Lösungen zur Verfügung. Sie umfassen sowohl Hardware, Software und umfangreiche IT-Services, als auch eine individuelle und persönliche Beratung. Damit hilft Dell seinen Kunden, erfolgreich zu wachsen und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Im Jahr 2013 schlug das Unternehmen ein weiteres wichtiges Kapitel seiner Unternehmensgeschichte auf. Michael Dell entschied sich dazu, das Unternehmen gemeinsam mit der Private-Equity-Firma Silver Lake Partners™ von den Anteilseignern zurückzukaufen und zu privatisieren, um dadurch unabhängig von der Börse den Fokus von Dell wieder stärker auf nachhaltige Investitionen und Innovationen auszurichten. Damit kehrte Dell zu seinen unternehmerischen Wurzeln zurück. Als privates Unternehmen kann Dell seine langfristige Strategie weiterverfolgen und sich dabei noch flexibler auf die Anforderungen seiner Kunden konzentrieren.

„Vor 30 Jahren habe ich mich entschieden, mein Studium an den Nagel zu hängen und meinen Traum zu verwirklichen. Damals konnte ich natürlich noch nicht ahnen, welche Tragweite dieser Schritt haben sollte“, sagt Michael Dell anlässlich des Firmenjubiläums. „Die Mitarbeiter von Dell haben damals den idealen Weg gefunden, um Technologie zu erschaffen, zu verkaufen und zu unterstützen. Vor sechs Monaten haben wir mit der Privatisierung das nächste Kapitel unseres Unternehmens begonnen. Wir machen es den Unternehmen leichter, Technologie zu erwerben und zu betreiben, so dass auch sie ihre Träume verwirklichen können.“

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,360 Sekunden

I like ComputerToday