Samstag, 22. Juli 2017, 20:52
ComputerToday » Info & News » gamescom: Deutsche Telekom präsentiert „Telekom Mario Kart 8 Cup“

gamescom: Deutsche Telekom präsentiert „Telekom Mario Kart 8 Cup“

Telekom-Logo

Die Deutsche Telekom präsentiert sich in den kommenden Tagen gegenüber der Gamer- und Youtuber-Szene als optimaler Partner für uneingeschränktes Spiele- und Videovergnügen. Auf der diesjährigen gamescom vom 13. bis 17. August in Köln initiiert die Deutsche Telekom den ersten „Telekom Mario Kart 8 Cup“. Am 14. August treten 16 der bekanntesten YouTuber Deutschlands in Zweier-Teams (je ein YouTube-Star und ein Fan) bei dem neuen Nintendo-Spiel „Mario Kart 8“ gegeneinander an und ermitteln den besten Mario-Kart-Spieler Deutschlands.

Interessenten konnten sich vorab für eine Teilnahme bewerben. Verfolgen kann man den Wettbewerb mit YouTube-Stars wie beispielsweise LeFloid, PietSmiet, Ungespielt, Dner oder High5 am 14. August um 15 Uhr live auf der „Let’s Play meets gamescom“-Bühne in Halle 10.1 sowie im Livestream unter www.telekom.de/mariokart8cup. Der Auftritt auf der gamescom wird in Zusammenarbeit mit DDB Hamburg und dem Partner IDG durchgeführt.

Mit ihrem Engagement möchte die Deutsche Telekom die Bedeutung von Highspeed-Internet im besten Netz beim Gaming unterstreichen. „Herzblut und Leidenschaft zeichnen die Gamer-Community aus. Gaming ist ein Lebensgefühl und zu diesem passt niemand besser als die Deutsche Telekom mit ihrem Markenversprechen ‚Erleben, was verbindet‘ „, erläutert Philipp Friedel, Leiter Marktkommunikation Telekom Deutschland. „Eine optimale Internetversorgung ist ein entscheidender Faktor für Gamer und Youtuber. Wir bringen zusammen, was zusammen gehört – das beste Netz für das beste Gaming-Erlebnis.“

Auch als Kooperationspartner der parallel zur gamescom stattfindenden VideoDays 2014 (13. – 16.08.) setzt die Deutsche Telekom auf die jungen und kreativen Talente der Generation YouTube. Das Community-Treffen findet bereits zum fünften Mal in Köln statt und lockt jedes Jahr Stars und Fans der Szene an den Rhein. Mit rund 12.000 Besuchern sind die VideoDays das größte Event dieser Art in Europa. Im Rahmen der Community Days (15. / 16.08.), dem Netzwerktreffen der VideoDays, präsentiert sich das Telekommunikationsunternehmen nicht nur als digitaler Player und innovativer Kooperationspartner, sondern auch als attraktiver Arbeitgeber.

Abgerundet wird das Engagement durch einen Telekom Street Gig mit der Singer-Songwriterin Megan Nicole. Die junge Texanerin betritt am 16. August die Bühne der VideoDays-Show in der Kölner Lanxess Arena. Mit über 500 Millionen Views und 2,5 Millionen Channel-Subscribern gehört sie zu den Top 100 der internationalen YouTube-Stars. Für diejenigen, die nicht vor Ort dabei sein können, zeigt die Deutsche Telekom die Show am 16. August im Livestream auf www.telekom-streetgigs.de.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,349 Sekunden

I like ComputerToday