Donnerstag, 27. Juli 2017, 16:41
ComputerToday » Thema » Huawei » Huawei mit AR511 und neuen Gateway-Lösungen für Unternehmen

Huawei mit AR511 und neuen Gateway-Lösungen für Unternehmen

Huawei hat neue Gateway-Lösungen im Bereich Enterprise vorgestellt. Dabei handelt es sich um die nächste Generation der Agile Branch Solution und Agile Gateway Serie, die auf dem Huawei Networking Congress 2014 in Peking präsentiert wurden. Zudem gibt es mit dem AR511 einen neuen mobilen Internet Gateway. Beide Neuheiten sind branchen- und weltweit die ersten ihrer Art. Die Agile Branch Lösung ermöglicht ein schnelles Diensteangebot, vereinfachten Betrieb und Instandhaltung sowie die Integration von Big Data, mobilem Internet und dem Internet of Things (IoT). Als Kernbestandteil von Huaweis agiler Netzwerkstrategie und -architektur ist die Agile Branch Solution eine der Schlüsselinnovationen des Unternehmens für 2014. Die Anwendung adressiert eine Serie von Problemen beim Einsatz von Branch Networks und deren Betrieb und Wartung. Zudem ist es auch der erste agile Wechsel zur Funktion der zero-touch lokalen Wartung auf Filialnetzwerken.

„Die Huawei Agile Branch Lösung wird die Form und die Struktur traditioneller Geräte vollkommen verändern,“ sagt Xianyin Li, General Manager Routerprodukte für Huaweis Enterprise Netzwerk Produktlinie. „Diese Lösung ändert Netzwerkkonstruktion und Betriebsmodelle der Industrien, und lässt damit neue Geschäftsmodelle entstehen.“

„Agile Branch“ beinhaltet drei technische Innovationen:

  • One-click Dienstangebot: One-click Geräteentdeckung, zentralisierte Lieferung von Anwendungen sowie Orchestrierung von Diensten.
  • Lokale zero-touch Wartung: verzögerungsfreie Fehlererkennung, fehlerfreie Fehlerlokalisierung und verzögerungsfreie Fehlerbeseitigung.
  • Offenheit und zusätzliche Mehrwertdienstleistungen: offene Anwendungen und Netzwerke. Die Agile Branch-Lösung reduziert Dienstangebot und O&M-Auslastung auf Branch Networks. Es vermindert Gesamtbetriebskosten und ermöglicht Unternehmen, neue Mehrwert-Dienstleistungen zu entwickeln.

Darüber hinaus ist die „Agile Branch“-Lösung in zwei Schichten unterteilt – den Agile Controller und den Agile Gateway -, um die vielfältigen Herausforderungen, vor denen die Mobile- und „Internet of Things“-Industrien stehen, zu meistern. Diese Herausforderungen sind unter anderem komplexe Dienste, langsamer Einsatz und Schwierigkeiten, Fehler zu lokalisieren. Genau an dieser Stelle kommt der branchenweit erste konvergierte, mobile Internet Gateway AR511 ins Spiel.

Der AR511 ist eine Komplettlösung, die als Eingangsplattform genutzt werden kann, um Netzwerke zu verbinden, während vielfältige Funktionen inklusive LTE, Media Play, Wi-Fi, Routing, Speicher und Sicherheit integriert sind. Die Lösung ist gezielt auf die Anforderungen der Industrie ausgerichtet und soll Unternehmen helfen, sich an neue Herausforderungen anzupassen.

„Huaweis mobiler Internet Gateway hilft Unternehmenskunden, verlässliche, sichere und lauffähige Netzwerke zu bauen“, sagt Mr. Li Xianyin, Vice President of Huawei Enterprise’s Networking Product Line. „Wir sind davon überzeugt, dass die Lösung Unternehmenskunden dabei unterstützt, ihre Leistungen und Angebote weiter zu verbessern.“ Huaweis AR511 soll über Händler und Vertriebspartner ab Ende Juli 2014 verfügbar sein.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,530 Sekunden

I like ComputerToday