Donnerstag, 27. Juli 2017, 16:39
ComputerToday » Termine » Messen » IFA 2014: TP-LINK bringt 750 Mbit WLAN-Erweiterung

IFA 2014: TP-LINK bringt 750 Mbit WLAN-Erweiterung

AC750-Dualband-WLAN-Repeater

TP-LINK stellt auf der IFA den neuen AC750-Dualband-WLAN-Repeater RE200 vor. Dieser funkt nach dem neuen AC-WLAN-Standard und erreicht Datenraten von bis zu 300 Mbit/s auf dem 2,4 GHz- und 433 Mbit/s auf dem 5 GHz-Kanal – simultan. Der kleine Helfer lässt sich in die Steckdose einstecken und erweitert die Reichweite der bestehenden Netzwerke in Wohnungen, Hotels oder Büros. Dank des integrierten LAN-Ports lassen sich kabelgebundene Netzwerkgeräte wie Blu-ray-Player, Spielekonsolen oder Fernseher einfach in das WLAN einbinden. Hohe Sicherheitsstandards, die umfassende Kompatibilität und die führende 802.11ac-Technologie machen den RE200 zu einer sicheren High-Speed-Lösung. Zu sehen ist der neue Repeater auf der IFA am TP-LINK-Stand Nummer 111, Halle 17. Anwender können den RE200 ab September 2014 für 59,90 Euro (UVP) inkl. MwSt. im Handel erwerben.

AC750-Dualband-WLAN-Repeater

AC750-Dualband-WLAN-Repeater

Der RE200 lässt sich einfach einrichten und bringt WLAN in Bereiche, die bisher nicht zu erreichen oder schwierig zu verkabeln waren. Neue Leitungen oder Kabel sind nicht notwendig. Der Anwender muss den Repeater nur in Reichweite der bestehenden Netzwerke in eine Steckdose stecken und anschließend die WPS-Taste an Router und Repeater drücken. Bei der Suche nach der optimalen Position hilft eine praktische Signalstärkenanzeige.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,331 Sekunden

I like ComputerToday