Donnerstag, 17. August 2017, 08:06
ComputerToday » iPhone5

Tag Archiv: iPhone5

Apple stellt ResearchKit vor

Apple hat ResearchKit angekündigt, eine Open Source Softwareumgebung, entwickelt für medizinische und gesundheitliche Forschung, die Ärzte und Wissenschaftler unterstützt, Daten regelmäßiger und zuverlässiger von Teilnehmern zu sammeln, die iPhone Apps nutzen. Weltweit führende Forschungsinstitute haben bereits Apps mit ResearchKit entwickelt, um Studien über Asthma, Brustkrebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Parkinson durchzuführen.* Anwender entscheiden selbst, ob sie an einer Studie teilnehmen möchten und wie ihre Daten geteilt werden.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Telekom bringt intelligente Adressbuch-App Humin nach Europa

Telekom Humin Adressbuch

Erst Mitte August wurde die App von Humin in den USA veröffentlicht. Im September kommt sie nun mit der Telekom nach Europa. „Wir wollen unseren Kunden immer die besten Produkte und innovativsten Dienste bieten. Somit passt Humin perfekt in unser Portfolio. Humin revolutioniert die Art, wie wir bisher unsere Kontakte verwalten. Wir freuen uns, dass wir der erste Partner für Humin in Europa sind,“ erklärt Niek Jan van Damme, Vorstand der Deutschen Telekom.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kenwood-Receiver spiegelt iPhone- und Android-Display im Auto

Neue Multimedia-Receiver mit HDMI-Schnittstelle spiegeln Display-Inhalte vom iPhone 5 und von Android-Smartphones mit MHL-Ausgang auf Kenwood-Monitore. An die intelligente Zusammenarbeit von Autoradios und Smartphones haben wir Autofahrer uns längst gewöhnt: Man telefoniert bequem über die im Radio integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung, streamt die auf dem Handy gespeicherten Musikdaten oder bedient den Receiver per Siri-Sprachsteuerung.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Neuer BoomBlaster mit iPod/iPhone5 Lightning-Dock

JVC RV NB75

Bluetooth, USB-Host, Audio-Eingang und Fernbedienung via App

Gute Nachrichten für BoomBlaster und iPod/iPhone5 Fans: Mit dem RV NB75 stellt JVC ein weiteres BoomBlaster-Modell vor, das neben einer Reihe spannender Features, wie Bluetooth, USB-Host etc. auch eine Dockingstation mit Lightning-Schnittstelle für das iPod/iPhone5 bietet.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Seitenaufbau: 0,367 Sekunden

I like ComputerToday