Montag, 11. Dezember 2017, 10:32
ComputerToday » Termine » Messen

Kategorie: Messen

MSI stellt Z170 GAMING-Motherboards vor

MSI Z170A XPOWER GAMING TITANIUM

MSI stellt auf der Gamescom in Köln seine neuen GAMING Motherboards für den Z170 Chipsatz vor. Die Mainboards sind speziell für Spieler entwickelt und teilen sich in die drei Segmente Enthusiast, Performance und Arsenal auf. Zahlreiche Modelle verfügen über individuelle Beleuchtungsfunktionen und eignen sich dadurch ideal für Casemodder.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Gaming-Trend: Livestreams von Computerspielen

Die Live-Übertragung von Computer- und Videospielen im Internet ist ein beliebter Trend im Gaming: Jeder sechste (17 Prozent) Gamer in Deutschland ab 14 Jahre hat sich bereits Spiele anderer Gamer auf Portalen wie Twitch, Ustream, Hitbox oder Azubu angesehen. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. „Video-Livestreams von Computerspielen haben eine beständig wachsende Fangemeinde, die jetzt schon weltweit mehrere Millionen Gamer vereint“, sagt Bitkom-Experte Timm Lutter. Das Potenzial der Gaming-Streams sei noch längst nicht ausgereizt.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Microsoft und Miele entwickeln smarte Kochgeräte

Microsoft und Miele entwickeln smarte Kochgeräte

Da brennt nichts an: Microsoft und Miele kooperieren bei der Entwicklung smarter Kochgeräte Hannover, 12. April 2015. Auf der Hannover Messe hat Miele, führender Anbieter von Premium-Hausgeräten und Geräten für den gewerblichen Bereich, eine Projektstudie basierend auf den Microsoft Azure Internet of Things (IoT)-Diensten vorgestellt. Damit leiten Miele und Microsoft die nächste Generation von smarten Kochgeräten ein.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Microsoft und Kuka mit Roboter der Zukunft auf der Hannover Messe

Microsoft und Kuka mit Roboter der Zukunft auf der Hannover Messe

Auf der Hannover Messe 2015 präsentieren Microsoft und KUKA den „Intelligenten Industrial Work Assistant (KUKA LBR iiwa)” in Kombination mit Microsoft Azure Internet of Things (IoT). Der Leichtbauroboter reagiert sensibel auf menschliche Interaktion und ist über präzise Bewegungen sowie seine speziellen Wahrnehmungstechnologien in der Lage, komplexe Aufgaben über präzise Automationsbewegungen sicher durchzuführen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

IBM auf der Hannover Messe 2015

IBM-Logo

Es ist wohl eines der derzeitig meist diskutierten Themen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft: Die Zukunft der Produktion an sich und innovative Wertschöpfungsketten vernetzter intelligenter Produkte. Unter dem Synonym Industrie 4.0 wird die umfassende Digitalisierung der klassischen industriellen Kernbranchen thematisiert.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Industrie 4.0: Microsoft auf der Hannover Messe 2015

Microsoft-Logo

Auf der Hannover Messe präsentiert Microsoft unter dem Motto „Reimagining your enterprise in a connected world” zukunftsweisende, industrierelevante Anwendungsszenarien für Industrie 4.0. Industrie 4.0 ist eine Jahrhundertchance für Deutschland, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie nachhaltig zu sichern.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Microsoft TechTruck auf Deutschland-Tour

Microsoft TechTruck

Um die Fülle an aktuellen Produktnews, Technologien und Services greifbar zu machen und Entwicklern, IT-Experten, Kunden und Partnern Informationen an die Hand zu geben, tourt Microsoft Deutschland unter dem Motto „Pure Technology” bis vorerst Ende Juni mit dem TechTruck quer durch die Republik.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Samsung Business auf der CeBIT 2015

Die umfassende Vernetzung von Produkten, Prozessen und Personen eröffnet neue Chancen für fast jedes Unternehmen. Auf der CeBIT 2015 hat Samsung gezeigt, wie Firmen die Potenziale der digitalen Transformation zur Steigerung ihrer Innovationskraft erschließen können. Dazu dienen ganzheitliche Lösungsszenarien für Branchen wie Bildungs-, Gesundheits- und Finanzwesen, Handel, Hotellerie sowie Transport und Logistik. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stand die Vorstellung der neuen Marke Samsung Business.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

CeBIT 2015: Das sind die Hardware-Highlights

CeBIT 2015: Das sind die Hardware-Highlights

Das diesjährige CeBIT-Motto von Microsoft lautet Digitales Wirtschaftswunder. Eine wichtige Voraussetzung für produktive, digitale Arbeitsweisen ist eine zeitgemäße Infrastruktur mit moderner und sicherer Technologie, die Unternehmen und Anwendern ermöglicht, von den Chancen der Digitalisierung zu profitieren.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Fujitsu CELSIUS C740 liefert kompletten Rack Node voller Workstation-Leistung

Fujitsu CELSIUS C740

Die auf der CeBIT vorgestellte Fujitsu CELSIUS C740 Rack Workstation ist so flexibel, dass sie als One-to-One Remote Workstation genutzt werden kann, gleichzeitig aber so vielseitig, dass sie auch als Basis für eine virtualisierte One-to-Many Workstation geeignet ist. Zudem verfügt sie über genügend Leistung, um als Knoten in einem High End Rendering Cluster zu fungieren.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

CeBIT gibt Digitalbranche zusätzlichen Schwung

Die weltgrößte Technologie-Messe CeBIT hat starke Impulse in der deutschen IT- und Telekommunikationsbranche gesetzt. Die große Mehrheit der Aussteller zeigte sich in einer Blitzumfrage des BITKOM mit dem Messeverlauf sehr zufrieden. Dabei wurden neben der Zahl der Besucher vor allem die Qualität der Geschäftskontakte und Abschlüsse positiv hervorgehoben. „Die diesjährige CeBIT belegt, dass die Neuausrichtung auf 100 Prozent Business genau die richtige Entscheidung war. Die Messe wächst leicht, die Stimmung ist ausgezeichnet und die Geschäfte laufen gut“, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Markt für ECM-Lösungen wächst um fast 6 Prozent

Der Markt für Lösungen rund um Enterprise Content Management wächst weiter stark. In diesem Jahr werden voraussichtlich 1,8 Milliarden Euro mit Hard- und Software sowie Services rund um ECM in Deutschland umgesetzt. Das entspricht einer Steigerung um rund 6 Prozent im Vergleich zu 2014. Das teilte der Digitalverband BITKOM auf der CeBIT in Hannover mit. Die gute Geschäftsentwicklung spiegelt sich auch in der Personalplanung wider: Drei Viertel der ECM-Anbieter (72 Prozent) planen, in diesem Jahr neue Stellen zu schaffen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

China Germany ICT Summit auf der CeBIT: IT-Branche tauscht sich aus

Die deutsche und die chinesische IT- und Telekommunikationsbranche wollen voneinander lernen und ihre Zusammenarbeit ausbauen. „China ist nicht nur der weltweit am stärksten wachsende IT-Markt, China zeigt auch, wie ein Land die digitale Transformation zur d!conomy erfolgreich angehen kann“, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf auf der CeBIT in Hannover. China ist in diesem Jahr offizielles Partnerland der Messe. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Gründer des chinesischen Online-Händlers Alibaba, Jack Ma, haben gemeinsam die Messe eröffnet.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Mobile Encryption App: Verschlüsselungs-App mit neuen Funktionen

Telekom entwickelt Mobile Encryption App weiter

Die Deutsche Telekom erweitert die Möglichkeiten der verschlüsselten Kommunikation erneut: Zur CeBIT 2015 zeigt das Unternehmen eine Reihe von Neuerungen in ihrer Mobile Encryption App, einer weltweit einsetzbaren mobilen Verschlüsselungslösung für Smartphones.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

CeBIT 2015: T-Systems bietet SAP HANA aus der Private Cloud

Auf der Cebit präsentiert T-Systems erstmals das Einstiegspaket „T-Systems Jump-Start on SAP HANA“. Das Paket beinhaltet alles für den schnellen Start in das In-Memory Computing von der Beratung zum Echtzeit-Unternehmen bis hin zum Nachweis der Machbarkeit auf Basis der vorhandenen Daten und SAP-Umgebung. Zur Messe bietet T-Systems exklusiv bis zu 20 Jump-Start-Pakete im Wert von mehreren zehntausend Euro kostenfrei an.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Cloud-Service bringt veraltete Firmen-IT schnell in die Cloud

IT-Verantwortliche stehen mehr denn je unter Druck, ihre Firmen-IT möglichst schnell, kostengünstig und risikofrei auf den neuesten Stand zu bringen. Für diese Aufgabe stellt T-Systems auf der Cebit nun eine Cloud-Lösung vor: „AppAgile“ prüft bestehende IT-Anwendungen auf ihre Cloud-Fähigkeit und stellt binnen Stunden eine fertige Plattform für die Migration in die Cloud zur Verfügung. Nach der Anbindung an die virtuelle Infrastruktur ist die IT für alle Clouds offen – ob Private oder Public, Cloud-Lösungen von T-Systems oder die eines anderen Anbieters.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Seitenaufbau: 0,418 Sekunden

I like ComputerToday