Donnerstag, 27. Juli 2017, 22:43
ComputerToday » Thema » Brother » Mono-Laserdrucker von Brother mit „Blauer Engel“ und „Energy Star“-Siegel

Mono-Laserdrucker von Brother mit „Blauer Engel“ und „Energy Star“-Siegel

Mono-Laserdrucker mit „Blauer Engel“ und „Energy Star“

Brother bringt sieben neue Multifunktionsgeräte auf den Markt, die mit dem blauen Engel und Energy Star ausgezeichnet sind. Beide Zertifikate stehen für Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit. Die neuen Monolaser-Allround Talente heißen DCP-L2500D, DCP-L2520DW, DCP-L2540DN, DCP-L2560DW, MFC-L2700DW, MFC-L2720DW und MFC-L2740DW. Kompakt, schnell, und mit Duplexeinheit ausgestattet, sind die „Neuen“ multifunktionale Helfer am Arbeitsplatz im Büro oder zu Hause. Neben einer erhöhten Druckgeschwindigkeit von bis zu 30 Seiten pro Minute bieten die Geräte eine Reihe von neuen Funktionen. So können zum Beispiel bevorzugte Druckeinstellungen zur einfachen Wiederverwendung gespeichert werden. Für besonders leisen Druck sorgt, bei verringerter Druckgeschwindigkeit, der „Leisemodus“. Kleinere, beidseitig bedruckte Dokumente wie Ausweise werden dank der „2auf1“ Funktion auf einer DIN A4 Seite ausgegeben. Leere Seiten werden erkannt und beim Druck ignoriert.

Hi-Speed Schnittstellen auch ohne Kabel, vom Smartphone und über Apple AirPrint oder Google Cloud Print™

Die Papierkassette fasst 250 Blatt, damit kommt man auch bei größeren Druckjobs gut aus. Zusätzliche Flexibilität beim Papiermanagement bietet der Einzelblatteinzug sowie, je nach Modell, die automatische Dokumentenzuführung (ADF) mit 35 Blatt.

Die Integration der Geräte ins Netzwerk erfolgt modellabhängig per LAN, drahtlos mittels WLAN oder über die USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle. Drucken vom Smartphone oder Tablet PC funktioniert bei den sechs Netzwerkmodellen mit Apple AirPrint, Google Cloud Print™, der Brother iPrint&Scan App und Wi-Fi Direct™.

Anwenderfreundlich verwenden alle Geräte dieser Produktfamilie einheitliches Verbrauchsmaterial – das spart Platz, Lagerkosten und vereinfacht den Bestellvorgang. Der optional erhältliche Jumbotoner mit einer Druckleistung von bis zu 2.600 Seiten gemäß ISO/IEC 19752 sorgt für günstige Folgekosten. Die 3-jährige Herstellergarantie versichert Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauen in die Produktqualität.

Geräte und Preise der neuen Brother Mono-Laserdrucker

DCP-L2500D

  • 159,- Euro, im Handel verfügbar
  • Bis zu 26 Seiten/ Minute, Druckauflösung bis zu 2.400 x 600 dpi, 250 Blatt Papierkassette, Einzelblatteinzug, 2 Zeilen LC-Display, 32 MB Speicher, USB 2.0
  • Hi-Speed Schnittstelle

DCP-L2520DW

  • 199,- Euro, im Handel verfügbar
  • Wie DCP-L2500D jedoch zusätzlich 802.11b/g/n (WLAN), Brother iPrint&Scan, Apple AirPrint und Google Cloud Print™

DCP-L2540DN –

  • 259,- Euro, im Handel verfügbar
  • Bis zu 30 Seiten/ Minute, Druckauflösung bis zu 2.400 x 600 dpi, 250 Blatt Papierkassette, 35 Blatt ADF und Einzelblatteinzug, 2 Zeilen LC-Display (hintergrundbeleuchtet), 32 MB Speicher, USB 2.0 Hi-Speed Schnittstelle und 10/100 BaseTX (LAN) Schnittstelle, PCL 6,
  • BR-Script3 (PostScript®3TM Emulation), Brother iPrint&Scan, Apple AirPrint und Google Cloud Print™

DCP-L2560DW

  • 279,- Euro, voraussichtlich Ende August im Handel verfügbar
  • Bis zu 30 Seiten/Minute, bis zu 2.400 x 600 dpi Druckauflösung, 250 Blatt Papierkassette, Einzelblatteinzug, 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay, 64 MB Speicher, USB 2.0 Hi-Speed, 10/100 BaseTX (LAN) und 802.11b/g/n (WLAN), BR-Script3 (PostScript®3TM Emulation), PCL 6, Brother iPrint&Scan, Apple AirPrint und Google Cloud Print™, Web Connect und Brother Apps & Lösungen

MFC-L2700DW

  • 229,- Euro, im Handel verfügbar
  • Bis zu 26 Seiten/Minute, Faxfunktion, bis zu 2.400 x 600 dpi Druckauflösung, 250 Blatt Papierkassette, 35 Blatt ADF, Einzelblatteinzug, 2 Zeilen LC-Display, 32 MB Speicher,
  • Brother iPrint&Scan, Apple AirPrint und Google Cloud Print™, USB 2.0 Hi-Speed, 10/100BaseTX (LAN) und 802.11b/g/n (WLAN)

MFC-L2720DW

  • 329,- Euro, voraussichtlich Ende August im Handel verfügbar
  • Bis zu 30 Seiten/Minuten, bis zu 2.400 x 600 dpi Druckauflösung, 250 Blatt Papierkassette, 35 Blatt ADF, Einzelblatteinzug, 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay, 64 MB Speicher, USB 2.0 Hi-Speed, 10/100 BaseTX (LAN) und 802.11b/g/n (WLAN), BR-Script3 (PostScript®3TM Emulation), PCL 6, Brother iPrint&Scan, Apple AirPrint und Google Cloud Print™,
  • Web Connect und Brother Apps & Lösungen

MFC-L2740DW

  • 399,- Euro … voraussichtlich Ende August im Handel verfügbar
  • Wie MFC-L2720DW zusätzlich DIN A4 Vollduplex-Funktion

Verbrauchsmaterial und Kosten

  • TN-2310 (ca. 1.200 Seiten gemäß ISO/IEC 19752) – 47,99 Euro
  • TN-2320 (ca. Jumbo-Tonerkassette, 2.600 Seiten gemäß ISO/IEC 19752) – 73,99 Euro
  • DR-2300 (ca. 12.000 Seiten nach ISO/IEC 19752) – 83,99 Euro
Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,371 Sekunden

I like ComputerToday