Montag, 20. November 2017, 14:28
ComputerToday » Computer » Hardware » Drucker » OKI MC700 Serie

OKI MC700 Serie

OKI MC760

Neue A4-Voll-LED-Farb MFPs für anspruchsvolle Büroumgebungen

Die Farb-MFPs der MC700 Serie von OKI bieten hochwertige und vielfältige Kopier-, Scan-, Druck- und Faxfunktionen für anspruchsvolle Büroumgebungen. Längst geht es im Büro um mehr als das bloße Ausdrucken von Text auf Papier. Der Büro-„Drucker“ hat sich zu einer multimedialen Schaltzentrale inmitten vieler Abteilungen und Arbeitsgruppen entwickelt. Es wird gedruckt, gescannt, kopiert und auch weiterhin noch gefaxt. OKI kombiniert in seinen neuen Multifunktionsflaggschiffen der OKI MC700 Serie daher das Beste aus allen vier Einsatzbereichen und stellt A4-Systeme bereit, die in Sachen Flexibilität, Effizienz und Leistung Maßstäbe setzen. Die Systeme der OKI MC700 Serie stellen zudem den Start der neuen smart Extendable Platform (sXP) für zukünftige Hochleistungs-MFPs aus dem Hause OKI dar.

Vier maßgeschneiderte Modelle für individuelle Top-Leistung

Innerhalb der OKI MC700 Familie setzt OKI auf vier unterschiedliche Konfigurationen, optimiert für den jeweiligen Einsatzzweck und die speziellen Anforderungen. Dank moderner LED Druck- und LED Scan-Technologie von OKI liefert die OKI MC700 Serie gestochen scharfe High-Definition Scans, Kopien und Ausdrucke. Die OKI MC760 Modelle sind 28 Seiten pro Minute in Farbe oder Schwarz-Weiß schnell. Der OKI MC770 bewältigt sogar 34 Farb- oder 36 Schwarz-Weiß Seiten, während der OKI MC780 mit satten 40 Seiten pro Minute – egal ob in Farbe oder Schwarz-Weiß – glänzt.

OKI MC770 dfn

OKI MC770 dfn

Der integrierte Finisher der Modelle MC770dfn und MC780dfn hat zudem die Funktion der versetzten Ausgabe – er fügt dem System einen weiteren Ausgabeschacht hinzu und heftet bei Bedarf die Dokumente automatisch zusammen. Dabei vergehen modellübergreifend maximal neun Sekunden bis zum ersten Ausdruck. Beste Werte für eine optimale Produktivität im Büro mit kurzen Wartezeiten.

Mittelgroßen Büroumgebungen und Abteilungen bietet das MFP vielfältige Dokumenten-Management Möglichkeiten, ist dabei schnell und äußerst zuverlässig.

Das neue Multifunktionssystem bietet Platz für bis zu 3.160 Blatt, die über bis zu fünf Papierzuführungen laufen – „so wird auch bei hohem Druckaufkommen ein zeitaufwendiges Nachlegen von Papier vermieden“. Die MC700 Familie bietet zudem standardmäßig volle Duplex-Funktionalität sowie einfache Netzwerkanbindung für Druck, Scan to Folder oder E-Mail, Remote Scan und optionaler Fax-Weiterleitung. Ebenfalls ein wichtiger Faktor: die Konnektivität. Durch die smart Extendable Platform besteht die Möglichkeit der einfachen Anbindung an externe Software wie etwa Dokumenten-Managementsysteme oder das Abholen von Druckaufträgen per Kartensystem.

Die integrierte Leerseiten-Unterdrückung bei Scan und Kopie sowie die Seitenrandlöschung bei Kopien vom Vorlagenglas sind weitere nützliche Funktionen für komfortables und sparsames Arbeiten im Büro. Benutzerauthentifizierung an Active Directory oder LDAP Verzeichnisse, Abteilung und Gruppenmanagement sowie nutzerspezifische Funktionssteuerung unterstreichen, dass auch der Sicherheits- und Datenschutz-Aspekt bei den Multifunktionssystemen der OKI MC700 Serie nicht zu kurz kommt.

Überragende Anwenderfreundlichkeit durch neun Zoll Touch Panel und integriertem Komfort-Hefter

OKI MC780 dfn

OKI MC780 dfn

Die technischen Features des A4-Multifunktions-Allrounders sind absolut State-of-the-Art. Dass die MC700 auch äußerlich höchsten Ergonomie- und Design-Ansprüchen genügt, wird Nutzern bereits auf den ersten Blick deutlich – oder auf die erste Berührung: Als Bedieneinheit am System dient neben den Funktionstasten ein stattliches neun Zoll (23cm) großes Farb-Touchdisplay, das sich intuitiv per Fingertipp bedienen lässt. Die vielfältigen Funktionen sind also nur eine Berührung entfernt. Über das Panel lassen sich zudem häufig verwendete Einstellungen und vorab installierte Vorlagen speichern oder per Web-Schnittstelle eigene Vorlagen bequem erstellen. Optional können auch Zusatz-Features wie W-LAN Modul, Großraumkassette oder Untergestell mit Rollen installiert werden. Die standardmäßige, seitlich angebrachte Hefter-Einheit heftet nach Wunsch die Ausdrucke oder die zuvor getrennten Scanoriginale bequem wieder zusammen.

Umweltschonend und garantiert zuverlässig

Die auf höchste Performance getrimmten neuen OKI Systeme vernachlässigen trotz enormen Leistungswachstum nicht OKIs Anspruch an umweltbewusstes Drucken – im Gegenteil: Die OKI MC700 Serie ist ausgestattet mit intelligenten Features zur Reduktion des Energieverbrauchs und auf den sparsamen Umgang mit Papier und Verbrauchsmaterial ausgelegt. Alle OKI Geräte sind daher mit dem Energy Star zertifiziert. Neben dem schonenden Umgang mit Ressourcen sind Drucksysteme von OKI bekannt für ihre robuste Bauweise, die höchste Zuverlässigkeit garantiert. OKI bietet daher volle drei Jahre Garantie mit Vor-Ort Next Business Day Service.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,365 Sekunden

I like ComputerToday