Sonntag, 22. Juli 2018, 20:19
ComputerToday » Thema » Olympus » Olympus Mikroskopkamera SC50 mit 5 Megapixel

Olympus Mikroskopkamera SC50 mit 5 Megapixel

Olympus Mikroskopkamera SC50

Die 5-Megapixel-Mikroskopkamera ist mit modernster CMOS-Chip-Technologie ausgestattet und bietet hohe Empfindlichkeit und Auflösung auch bei hohen Bildraten zu einem günstigen Preis. Im Full-HD-Livemodus kann die SC50 32 Bilder pro Sekunde übertragen. Das ermöglicht die hochwertige Erfassung und Aufzeichnung dynamischer Ereignisse.

Die Kamera liefert gestochen scharfe Bilder und lässt sich mit nahezu jedem Monitor oder Projektor verbinden. So lassen sich die Proben bzw. Vorgänge unter dem Mikroskop mit einem größeren Auditorium teilen oder mit Hilfe einer Bildanalyse-Software auswerten bzw. bearbeiten.

Die neue „Light Guide“-Technologie des Sensors verhindert eine Streuung des Lichtes, bevor es auf das jeweilige Pixel trifft, und verstärkt auf diese Weise die Lichtempfindlichkeit der Kamera. Kürzere Belichtungszeiten, scharfe Aufnahmen auch bei schlechten Lichtverhältnissen und hohe Bildraten machen die SC50 daher nicht nur für den Einsatz in der Materialwissenschaft interessant. So sind es besonders diese Eigenschaften der Kamera, die im Life-Science-Bereich bei der Beobachtung und Dokumentation von Veränderungen in lebenden Proben im Vordergrund stehen.

Dank der Olympus-Smart-Image-Averaging-Technologie verfügt die SC50 über eine aktive Rauschunterdrückung. Während Hintergrundrauschen praktisch aus den Aufnahmen eliminiert wird, erkennt der intelligente „Rauschunterdrückungsalgorithmus“ Bewegungen in der Probe und schützt vor „Trail“-Artefakten.

Feinfokussierung

Olympus Mikroskopkamera SC50

Olympus Mikroskopkamera SC50

Die Feinfokussierung und die Möglichkeit, direkt in das Bild zu zoomen, werden nicht nur durch die 5-Megapixel-Auflösung des Chips, sondern auch durch die geringere Pixelgröße von 2,2 Mikrometern ermöglicht, die eine bessere laterale Auflösung bewirkt, sodass auch kleinste Details besser erfasst werden können.

Mikroskopkamera mit Weißabgleich-Funktion

Die für komfortable Bedienung ausgelegte SC50 verfügt außerdem über eine automatische und kontinuierliche Weißabgleich-Funktion. Die erzeugten Bilder sind ungeachtet der Beleuchtungsbedingungen immer perfekt abgeglichen und farbstichfrei, ohne dass die Kameraeinstellungen ständig angepasst oder die Aufnahmen nachträglich korrigiert werden müssten.

Livebilder in Full HD

Als preisgünstige, flexibel einsetzbare und einfach zu bedienende Kamera liefert die SC50 unter allen Voraussetzungen schnelle, hochwertige Livebilder in Full HD. In Verbindung mit der innovativen Rauschunterdrückung von Olympus wird sie zur idealen Kamera für den täglichen Einsatz im Labor.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,192 Sekunden

I like ComputerToday