Sonntag, 24. September 2017, 03:28
ComputerToday » Thema » Panasonic » Panasonic mit Premium Line-up auf der High End in München

Panasonic mit Premium Line-up auf der High End in München

Panasonic High End

Panasonic zeigte auf der High End im Veranstaltungscenter MOC in München – der Messe für hochwertige Unterhaltungselektronik – das neue Produktportfolio des Jahres 2014 aus den Bereichen TV und Home Entertainment. Zu finden sind die Innovationen von 4K-TVs mit SAT>IP Client bis hin zu klangkräftigen Soundbars im Atrium 3 (C115/C116).

Bildstarkes TV Line-Up mit SAT>IP

An der Spitze der TV-Neuheiten steht die neue 4K-TV-Serie AXW804 mit atemberaubender Bildqualität, innovativer 2.000Hz 4K Signalverarbeitung, 50/60p-Eingang und zukunftssicherer Vernetzung über HDMI 2.0 und DisplayPort 1.2a. Über neuartige Smart-Funktionen richten sich die VIERA TVs – auch etwa die neuen Full-HD TV-Serien ASW654 und ASW754 – zusätzlich ganz nach den Lebens- und Nutzungsgewohnheiten der Zuschauer: Sie empfehlen relevante TV-Programme und bündeln Games, Streaming-Angebote & Internetanwendungen in ein übersichtliches Gesamtpaket.

Die neuen VIERA TVs sind außerdem die weltweit ersten Fernseher mit integriertem SAT>IP Client. Ohne aufwendige Verkabelung sieht man damit überall zuhause sein Lieblingsprogramm: die Zeichentrickserie im Kinderzimmer, die Kochshow in der Küche oder Fußball mit den Freunden auf der Terrasse. Einfach dort, wo der VIERA TV steht – unabhängig vom Antennenanschluss.

Mit dem NeoPlasma-TV TX-P60ZT60E bringt Panasonic zusätzlich den besten Plasma-Fernseher der Firmengeschichte mit auf die High End. In extrem aufwendiger Produktion setzt Panasonic mit diesem Bildgiganten neue Maßstäbe bei Kontrast und Farbtreue.

Vernetzte High-End Audio Systeme

Panasonic High End

Panasonic High End

Der Blu-ray Player DMP-BDT700 ist ein begnadeter 4K-Hochskalierer, gibt 4K JPEGs wieder und bietet gleich zwei zukunftssichere HDMI-Anschlüsse, die 4K/60p-Signale verarbeiten können. Mit zahlreichen Audio-Hochleistungs-Komponenten wie etwa dem 192kHz/32bit DAC (x4) erfüllt er auch klanglich High-End Ansprüche. Zusätzlich überzeugen smarte Netzwerkfunktionen und das Premium Design.

Die höchste Bildqualität verdient einen TV-Sound auf Augenhöhe. Den bieten die Soundbar Systeme SC-HTB880 und SC-HTB680 mit Wireless Subwoofern und neuem Delta Design sowie das Speaker-Board SC-HTE180. Kompakt und platzsparend sorgen diese Klangkünstler für satte Bässe, glasklare Dialoge und besten Musiksound mit bis zu 500 Watt (RMS) Ausgangsleistung.

Mit dem neuen erweiterbaren AllPlayTM Multi-Room System von Panasonic laufen Online-Musikdienste, Songs vom Smartphone, PC und Netzwerkspeicher in jedem Zimmer. Über den Netzwerk-Connector SH-ALL1C können sogar vorhandene Musikanlagen ins Multi-Room System integriert werden. Die einzelnen ALL-Module werden direkt vom W-LAN Router erkannt und vernetzt.

Auch neu mit dabei ist das 5.1 Blu-ray Audio System: Das edel-maskuline Aluminium Hairline-Design des SC-BTT865 ist die Referenz für Wohnzimmer aller Heimkino-Liebhaber. Mit 1.200 Watt (RMS) Ausgangsleistung baut er imposante Surroundkulissen auf und bringt Bilder in 4K Ultra HD Auflösung auf 4K-fähige Fernseher.

Für eingefleischte Radiohörer, Audio-Enthusiasten und Designfans stellt Panasonic seine ersten Audio-Produkte mit DAB+ Empfang vor. Den Empfang digitaler Radioprogramme über Antenne ermöglicht Panasonic vom Kofferradio bis zur hochwertigen Micro Anlage.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,339 Sekunden

I like ComputerToday