Mittwoch, 25. April 2018, 10:31
ComputerToday » Foto & Video » Objektive » Panasonic Portraitobjektiv LUMIX G 1,7/42,5mm ASPH./POWER O.I.S.

Panasonic Portraitobjektiv LUMIX G 1,7/42,5mm ASPH./POWER O.I.S.

Panasonic Portraitobjektiv LUMIX G 1,7/42,5mm ASPH./POWER O.I.S.

Mit dem LUMIX G 1,7/42,5mm Asph./Power-O.I.S. (85mm KB) stellt Panasonic ein kompaktes, preisgünstiges Portraitobjektiv für Micro-FourThirds vor. Die Lichtstärke von f/1,7 erlaubt Aufnahmen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen, die der integrierte Power O.I.S.-Bildstabilisator noch erweitert.

Das Objektiv besteht aus 10 Linsen in 8 Gruppen, darunter 1 asphärisches Element. Die asphärische Linse unterdrückt die sphärische Aberration und Verzeichnung.

Die klassische mittlere Telebrennweite von 42,5mm, entsprechend 85mm bei einer 35mm-Kamera, eignet sich bestens für die Portraitfotografie. Dabei erlaubt die große Blendenöffnung den gezielten Umgang mit der geringen Schärfentiefe. Die 7 Blendenlamellen ergeben eine fast kreisrunde Öffnung und damit besonders bei größeren Blendenöffnungen ein schönes, weiches Bokeh in den unscharfen Motivbereichen.

Eine Signalübertragungsrate von bis zu 240B/s sorgt bei aktuellen Highspeed-AF-Kameras wie der LUMIX GM5 für schnellste Reaktionen. Zugleich erfolgt die Fokussierung bei Foto und Video flüssig und leise.

Mit seinem Metallkörper und seinem robusten und langlebigen Metallbajonett sowie einer Streulichtblende harmonisiert es bestens mit allen Modellen der LUMIX G Reihe.

Verfügbarkeit

Das neue LUMIX G Objektiv H-HS043 ist ab Mai 2015 im Handel erhältlich.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,347 Sekunden

I like ComputerToday