Dienstag, 26. September 2017, 21:55
ComputerToday » Telefon » Handy » Sparhandy wird Mobilfunkprovider im D-Netz

Sparhandy wird Mobilfunkprovider im D-Netz

Das Kölner Telekommunikationsunternehmen Sparhandy bietet in Kooperation mit der Deutschen Telekom erstmalig eigene Mobilfunktarife an. Die Sparhandy GmbH erreicht einen neuen Meilenstein in der Firmenhistorie: als Partner der Deutschen Telekom bietet das Unternehmen unter der Marke Sparhandy eigene Mobilfunktarife an. Damit steigt Sparhandy in einen exklusiven Kreis von Mobilfunkprovidern auf, die Telefonie und Surfen im Premiumnetz der Telekom offerieren. Sparhandy ist der deutschlandweit führende Online-Reseller für vertragsgebundene Mobilfunk-Angebote. Sparhandy bietet den Kunden ab sofort Tarife unter dem Namen „Allnet-Flat“ in den Varianten S, M, L als SIM-Only oder wahlweise auch mit aktuellen Top-Smartphones. Die Sparhandy Allnet-Flats gibt es als SIM-Only Tarif bereits ab 19,90 Euro monatlich.

Variante S mit bis 1,5 GB Datenvolumen

Als Besonderheit erhalten die Kunden in der Variante S bereits ein Datenvolumen von 450 MB, bei M 700 MB und bei der Variante L sogar 1,5 GB. Darüber hinaus ermöglicht Sparhandy seinen Kunden eine freie Rufnummernwahl in verschiedenen Varianten. Die vertragliche und logistische Abwicklung erfolgt dabei vollständig über die Sparhandy GmbH. Zu diesen Zwecken steht dem Unternehmen das kürzlich eröffnete Logistik-Zentrum in Bochum zur Verfügung, das eine Kapazität von bis zu einer Million Bestellungen pro Jahr hat. Die moderne Logistik ermöglicht dabei eine schnelle Abwicklung der Lieferung.

„Nach dem Aufstieg des 1. FC Köln in die erste Bundesliga ist damit auch die Sparhandy GmbH in die nächste Liga aufgestiegen. Wir sind sehr stolz, dass wir diesen Schritt in Partnerschaft mit der Deutsche Telekom AG gehen und unseren Kunden das beste Netz zu den besten Preisen bieten können“, sagt Wilke Stroman, Gründer und Geschäftsführer der Sparhandy GmbH.

„Wir freuen uns, dass mit Sparhandy einer der führenden Online-Reseller im deutschen Mobilfunkmarkt seine Eigenmarke exklusiv auf dem besten Netz Deutschlands starten wird. Wir sind sicher, dass diese Kooperation beide Firmen stärkt, ihre Marktanteile im wichtigen Online-Umfeld weiter auszubauen“, sagt Dr. Dirk Wössner, Geschäftsführer Vertrieb Telekom Deutschland GmbH.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,345 Sekunden

I like ComputerToday