Montag, 20. November 2017, 06:44
ComputerToday » Computer » Notebooks » Toshiba Portégé Z- und Tecra Z-Notebooks mit LTE

Toshiba Portégé Z- und Tecra Z-Notebooks mit LTE

Toshiba Portege Z30

Die Toshiba Europe GmbH erweitert ihre Portégé Z30t- und Tecra Z40/Z50-Business-Serien um ultraschlanke, robuste und nutzerfreundliche Geräte für den mobilen Dauereinsatz im Geschäftsalltag. Alle neuen Modelle der Toshiba Z-Serien verfügen über Intel® Core™ CPUs der vierten Generation und sind mit dem renommierten Red Dot Design Award 2014 ausgezeichnet.

Lange Laufzeiten und mit LTE-Modul

Optimiert für das Arbeiten abseits von Schreibtisch und Steckdose sind die Notebooks im 13,3/14/15,6 Zoll-Format (33,8/35,6/39,6 cm) mit 4G-/LTE-Modulen* ausgerüstet und verfügen über Betriebszeiten von bis zu zehn Stunden (Portégé Z30t). Zudem sorgen entspiegelte Displays für reduzierte Reflexionen, was sich bei wechselnden Lichtverhältnissen wie im Zug oder Flugzeug als besonders hilfreich erweist.

Wichtige Funktionen für Geschäftskunden

Toshiba EasyGuard bündelt clevere Schutz-, Sicherheits- und Verwaltungstools zu einem Komplettpaket für Geschäftskunden inklusive spritzwassergeschützter Tastatur**, die Datenverlust verhindert und Schäden vorbeugt. Kritische Geschäftsdaten sind bei Verlust oder Diebstahl des Geräts durch ein TPM (Trusted Platform Module), einen Fingerabdruckleser sowie ein BIOS mit Computrace® Unterstützung vor Fremdzugriff geschützt. Ein Festplattenschutz mit 3D Sensor (modellabhängig) in Kombination mit einem stoßfesten Design macht die Geräte im mobilen Alltag besonders widerstandsfähig. Alle neuen Modelle finden Anschluss an die Toshiba Docking-Station Hi-Speed Port Replicator III – damit eignen sich die Z-Familien für Unternehmen, die ihre Mitarbeiter je nach Einsatzgebiet mit unterschiedlichen Notebooks ausstatten.

Toshiba Reliability Guarantee

Mit der Reliability Guarantee bietet Toshiba eine doppelte Absicherung für Geschäftskunden: Sollte ein Notebook innerhalb eines Jahres ab Kaufdatum einen Defekt im Rahmen der Herstellergarantie aufweisen, kann es kostenlos repariert werden, und Toshiba erstattet darüber hinaus den vollen Notebook-Kaufpreis zurück (weitere Informationen unter www.toshiba.de/reliability).

Portégé Z30t: ultramobil inklusive Touch-Display

Die Notebooks der Portégé Z30t-Serie sind ultra leicht und schlank: Die Gehäusehöhe beträgt an der dünnsten Stelle nur 15,9 Millimeter; das Gewicht beläuft sich auf leichte 1,36 Kilogramm. Damit richten sich die Geräte aus hochwertigem Magnesium an Business-Anwender, die viel unterwegs sind und ein ultramobiles, leistungsstarkes und robustes Gerät suchen. Die Touch-Displays der neuen Modelle stellen Details super scharf dar, haben einen großen Blickwinkel und reduzieren dank Entspiegelung Reflexionen. Via Touch und in Kombination mit vorinstalliertem Windows 8.1 Pro (64-bit) sind sie besonders vielseitig und intuitiv zu bedienen. Die ultramobilen Portégé Z30t-Neuzugänge verfügen über 256 GB oder 512 GB große SSDs und 8 GB oder 16 GB RAM.

Ab sofort sind neu verfügbar (jeweils UVP inkl. MwSt.):

Portégé Z30t-A-11H: 2.349 Euro
Portégé Z30t-A-11U: 1.879 Euro
Portégé Z30t-A-11W: 1.979 Euro

Tecra Z40/Z50: Robuste Begleiter im Magnesium-Gehäuse

Zu den hochwertigen Business-Notebooks der Tecra-Familie kommen neue Modelle im 14 bzw. 15,6 Zoll (35,6 bzw. 39,6 cm) Format mit entspiegelten HD, HD+ bzw. Full HD Displays (je nach Modell) hinzu. Speicherausstattungen mit 256 GB SSD oder 500 GB s-ATA Festplatte (7.200 UPM) bieten reichlich Platz für Präsentationen und Dokumente. Die neuen Tecra Z40- und Tecra Z50-Modelle sind mit vorinstalliertem Windows® 7 Professional (64-bit) und Windows 8.1 Pro (64-bit) auf DVD ausgestattet. Ihr schlankes, robustes Gehäuse ist aus leichtem, besonders hochwertigem Magnesium gefertigt und basiert auf einer innovativen Wabenstruktur: Diese verstärkt das Chassis und verbessert die Stabilität.

Ab sofort sind neu verfügbar (jeweils UVP inkl. MwSt.):

Tecra Z40-A-16Q: 1.379 Euro
Tecra Z40-A-176: 1.549 Euro
Tecra Z50-A-15P: 1.149 Euro
Tecra Z50-A-16F: 1.329 Euro
Tecra Z50-A-16L: 1.329 Euro
Tecra Z50-A-16M: 1.449 Euro
Tecra Z50-A-164: 1.549 Euro
Tecra Z50-A-16D: 1.699 Euro

* Tecra Z50-A-15P und Tecra Z50-A-16L ohne LTE

** Spritzwassergeschützte Tastaturen geben Anwendern bei verschütteten Flüssigkeiten bis zu 30 ml bis zu drei Minuten Zeit, um Daten zu speichern und das Gerät ordnungsgemäß herunter zu fahren, und helfen so Datenverlust zu verhindern.

Detaillierte Produktspezifikationen zu den neuen Toshiba Z-Modellen finden sich unter http://de.press.toshiba.eu/de/lists/pr_list_press_releases

Alle anderen hier erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,370 Sekunden

I like ComputerToday