Dienstag, 26. September 2017, 21:53
ComputerToday » Computer » Tablets » TrekStor-Tablet SurfTab xintron i 10.1

TrekStor-Tablet SurfTab xintron i 10.1

TrekStor-Tablet SurfTab xintron i 10.1

Der jüngste Spross der SurfTab-Familie geht neue Wege: Das SurfTab xintron i 10.1 wird als erstes Tablet aus dem Hause TrekStor von einem Intel®-Prozessor angetrieben. Der Intel® Atom™ Z2580 ist mit bis zu 2 GHz getaktet. In Kombination mit dem verbauten Grafikprozessor PowerVR™ SGX 544 MP2 mit 400 MHz Taktung und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, sorgt die CPU für beste Performance. So löst das SurfTab xintron i 10.1 anspruchsvolle Aufgaben ruckelfrei und flüssig. Das verbaute Intel®-SoC (System on a Chip), das speziell auf eine effektive Leistungsaufnahme ausgelegt ist, realisiert besonders niedrige Versorgungsspannungen und bietet eine effiziente Energieoptimierung.

Das 10 Zoll große IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln stellt dabei hochaufgelöste Videos, Bilder und Co exzellent dar. Auf der Vorderseite des xintron i 10.1 befinden sich die auf den Benutzer gerichteten Stereo-Lautsprecher, die auch bei niedriger Lautstärke für ein gutes Klangbild sorgen. Schnappschüsse lassen sich in hoher Qualität mit der rückseitigen 5 MP Autofokus-Kamera festhalten und für Videochats stehen eine 2 MP Frontkamera sowie ein integriertes Mikrofon bereit. Damit die eigenen Dateien genügend Platz haben, gibt sich der interne Speicher mit 16 GB großzügig und kann per microSD oder microSDHC um bis zu 32 GB erweitert werden. Mit den Maßen 251 mm x 161 mm x 8,7 mm bringt das neue SurfTab, inklusive 6800 mAh Li-Polymer-Akku, lediglich 615 Gramm auf die Waage.

Auf Android 4.2.2 Jelly Bean Basis surft das xintron i 10.1 per W-LAN (IEEE 802.11b/g/n) flink im Internet und bietet neben Bluetooth® 4.0 auch Miracast als weitere kabellose Verbindungsmöglichkeit. So lassen sich beispielsweise mühelos Inhalte von einem geeigneten Receiver auf das SurfTab streamen oder umgekehrt der Screen auf einen kompatiblen Fernseher spiegeln.

Als praktisches Gimmick legt TrekStor dem Tablet den DVB-T Stick Terres droid bei, so dass mit diesem Bundle Fernsehen auch unterwegs problemlos möglich ist. Das SurfTab xintron i 10.1 ist wahlweise in Schwarz oder Weiß mit einer hochwertigen Aluminium-Rückseite ab sofort für 199 Euro im Handel zu haben. Im Lieferumfang sind neben Tablet und Fernseh-Stick samt KOAX-Adapter, ein USB-Kabel sowie ein USB-Host Adapterkabel und ein Netzteil enthalten.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,344 Sekunden

I like ComputerToday