Sonntag, 25. Juni 2017, 21:09
ComputerToday » UMTS

Tag Archiv: UMTS

Telefónica Deutschland schließt UMTS-Netze von O2 und E-Plus zusammen

Telefónica Deutschland schließt UMTS-Netze von O2 und E-Plus zusammen

Telefónica Deutschland öffnet ab Mitte April 2015 die UMTS-Netze von O2 und E-Plus für alle Kunden des Unternehmens. Dieser Meilenstein der Netzintegration bündelt erstmals die Stärke beider Netze. Den Kunden aller eigenen Marken und Partnermarken bietet Telefónica in der Folge in städtischen Gebieten die dichteste und auf dem Land eine ausgeweitete UMTS-Netzinfrastruktur.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Smartere Geräte für eine vernetztere Welt

Homo sapiens digitalis: Wie Smartphone und digitales Zubehör unser Leben verändern

Bei der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) sorgten vor allem die selbstfahrenden Autos für Aufsehen. Doch nicht nur Fahrzeuge werden Teil einer zunehmend vernetzten Welt. Auch Küchen- und Haushaltsgeräte gehören künftig zum Internet der Dinge.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Datenvolumen in Telefónica-Netzen auf neuem Allzeithoch

Das zu Weihnachten und Silvester von Smartphones und Tablets über die Mobilfunknetze verschickte Datenvolumen wächst weiter. Ob Streaming-Dienste, Messenger oder E-Mails: Mit Hilfe der Full-IP-Technologien LTE und HSPA+ wurden während der Feiertage und zum Jahreswechsel so viele Daten wie noch nie von A nach B übertragen. In allen Altersstufen beliebte Anwendungen wie WhatsApp, Facebook & Co. sorgten damit für neue Rekordwerte in den Mobilfunk- und Transportnetzen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

„Highspeed für Jedermann“ bis Ende März 2015 verlängert

E-Plus: Highspeed für Jedermann

Die nutzerorientierte Aktion „Highspeed für Jedermann“ wird ohne Abstriche nochmals bis Ende März 2015 verlängert.1 Damit erhalten die Kunden aller Marken und Partner für weitere drei Monate die jeweils maximal verfügbare Datengeschwindigkeit im E-Plus Netz. Das gilt unabhängig von der zur Verfügung stehenden Netztechnologie und dem jeweils gewählten Tarif.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Mobile Kontroll- und Bezahl-Terminals im Einsatz bei der S-Bahn Berlin

Handkontrollterminal mit integriertem eTicket-Reader

Bei der Überprüfung von elektronischen Tickets und anderen modernen Arten von Fahrausweisen, wie Handy-Tickets und ausgedruckten Online-Tickets, nutzen die Mitarbeiter des Prüfdienstes in den Fahrzeugen der S-Bahn Berlin eine innovative Lösung der Firma Systemtechnik, die auf Casio Multifunktionsterminals installiert ist. Absolut neu dabei ist die Möglichkeit zur direkten und sicheren Zahlung per ec-Karte.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Seitenaufbau: 0,337 Sekunden

I like ComputerToday