Donnerstag, 16. August 2018, 17:32
ComputerToday » Thema » Telefónica

Kategorie: Telefónica

Breitbandausbau: Frequenzversteigerung der Digitalen Dividende II beginnt

Weichenstellung für schnelles Internet: Die Versteigerung der 700-Megahertz-Frequenzen (Digitale Dividende II), die kommenden Mittwoch in Mainz beginnt, wird dem mobilen Breitbandausbau in Deutschland einen starken Schub geben. Die 700-MHz-Frequenzen, die bislang vom terrestrischen Fernsehen (DVB-T) genutzt werden, sollen künftig für die Breitbandversorgung mit Mobiltechnologien zur Verfügung stehen. So können auch in dünn besiedelten ländlichen Regionen per LTE hohe mobile Internetgeschwindigkeiten erreicht werden.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Telefónica Deutschland schließt UMTS-Netze von O2 und E-Plus zusammen

Telefónica Deutschland schließt UMTS-Netze von O2 und E-Plus zusammen

Telefónica Deutschland öffnet ab Mitte April 2015 die UMTS-Netze von O2 und E-Plus für alle Kunden des Unternehmens. Dieser Meilenstein der Netzintegration bündelt erstmals die Stärke beider Netze. Den Kunden aller eigenen Marken und Partnermarken bietet Telefónica in der Folge in städtischen Gebieten die dichteste und auf dem Land eine ausgeweitete UMTS-Netzinfrastruktur.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

#MeinBusiness-Kampagne für Selbständige und 20.000 Euro gewinnen

#MeinBusiness-Kampagne für Selbständige

Mit seiner deutschlandweiten Kampagne #MeinBusiness bietet O2 ab jetzt Selbständigen und Kleinunternehmern die Chance, ihr Business in ganz Deutschland vorzustellen und dabei lukrative Preise zu gewinnen. Der Hauptgewinn dieser Aktion ist eine Werbekampagne im Wert von 20.000 Euro für die eigene Firma.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Telefónica Deutschland: Einigung auf Rahmensozialplan

Telefónica Deutschland und E-Plus Gruppe

Vorstand und Betriebsräte von Telefónica Deutschland haben sich auf einen bis Ende 2018 geltenden Rahmensozialplan geeinigt. Auf Basis der darin getroffenen Regelungen kann die Umsetzung des im Herbst 2014 angekündigten Abfindungsprogramms wie geplant im laufenden Quartal starten.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Smartphone-Tipp: So hält der Akku länger

Akku schonen: Warmhalten und Schwankungen vermeiden

Wie lang der Smartphone-Akku reicht, ist immer ein heißes Thema. Viele Internet-Foren sind voll mit sinnvollen Ratschlägen oder nutzlosen Binsenweisheiten. Soll man wirklich voll entladen? Spielt das Wetter eine Rolle? Wie bleibt der Akku länger voll? Eins ist dabei sicher:

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

O2 Blue Portfolio: Mehr Daten, LTE und Roaming inklusive

O2 Blue All-in Tarife

O2 unterstützt die Nutzer auf ihrer digitalen Reise und entwickelt die O2 Blue Tarife für diese Bedürfnisse weiter. O2 Kunden profitieren von zusätzlichem Datenvolumen und LTE-Zugang in allen Tarifen. Die neue Datenautomatik ermöglicht dabei unbeschwertes Surfvergnügen bei konstanter Geschwindigkeit.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Smartere Geräte für eine vernetztere Welt

Homo sapiens digitalis: Wie Smartphone und digitales Zubehör unser Leben verändern

Bei der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) sorgten vor allem die selbstfahrenden Autos für Aufsehen. Doch nicht nur Fahrzeuge werden Teil einer zunehmend vernetzten Welt. Auch Küchen- und Haushaltsgeräte gehören künftig zum Internet der Dinge.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Datenvolumen in Telefónica-Netzen auf neuem Allzeithoch

Das zu Weihnachten und Silvester von Smartphones und Tablets über die Mobilfunknetze verschickte Datenvolumen wächst weiter. Ob Streaming-Dienste, Messenger oder E-Mails: Mit Hilfe der Full-IP-Technologien LTE und HSPA+ wurden während der Feiertage und zum Jahreswechsel so viele Daten wie noch nie von A nach B übertragen. In allen Altersstufen beliebte Anwendungen wie WhatsApp, Facebook & Co. sorgten damit für neue Rekordwerte in den Mobilfunk- und Transportnetzen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

demoDay für Startups in München: Wayra München und Wayra Prag laden ein

Wayra-Logo, o2-Telefonica-Logo

Das Jahr ist noch jung, aber Wayra gibt schon wieder Vollgas: Am 27. Januar bekommen einige vielversprechende Jungunternehmen aus dem internationalen Startup-Programm von Telefónica wieder die Chance, ihre Geschäftsideen vor internationalen Investoren zu präsentieren und sie damit für eine Finanzierung zu begeistern.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Verkauf von yourfone abgeschlossen

Telefónica Deutschland Zentrale München

Telefónica Deutschland hat mit dem langjährigen Geschäftspartner Drillisch AG den Mitte November in Aussicht gestellten Transfer der E-Plus-Gesellschaft yourfone GmbH am 02. Januar 2015 vollzogen. Drillisch erwirbt die Gesellschaft einschließlich aller Markenrechte, Kunden und Mitarbeiter. Die volle Kontinuität für Kunden und Mitarbeiter von yourfone bleibt dabei gewährleistet.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Twilio jetzt in Deutschland

Twilio jetzt in Deutschland

„Vielen Dank für Ihre Bestellung. Ihr Essen ist in voraussichtlich 30 Minuten bei Ihnen.“ Solche SMS sind für Online- und Mobile Shopper mittlerweile ganz normal. Damit gerade die jungen, digitalen Unternehmen solche Dienste anbieten können, gibt es Unternehmen wie Twilio. Sie bieten Zugang zu webbasierten Telefon- und SMS-Funktionen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Telefónica Deutschland schließt den Erwerb der E-Plus-Gruppe ab

Telefónica Deutschland schließt den Erwerb der E-Plus-Gruppe ab. Nach der endgültigen Freigabe der Europäischen Kommission und dem erfolgreichen Vollzug der Barkapitalerhöhung ist jetzt der Weg frei, das führende digitale Telekommunikationsunternehmen in Deutschland zu formen. Mit dem Abschluss der Transaktion bilden künftig Thorsten Dirks als CEO, Markus Haas als COO und Rachel Empey als CFO den Vorstand der Gesellschaft.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Telefónica in Deutschland setzt auf Windows 8.1

Das Telekommunikationsunternehmen Telefónica in Deutschland stellt nach einem erfolgreichen Pilotprojekt alle Computer von Windows Vista auf Windows 8.1 um. Bereits Anfang April 2014 liefen 1.000 Desktop-PCs und Notebooks mit dem modernsten Betriebssystem von Microsoft. Bis Jahresende soll die Migration größtenteils abgeschlossen sein, sodass mehrere Tausend Mitarbeiter das neue Betriebssystem nutzen können. Die Mitarbeiter schätzen insbesondere die neuen Bedienkonzepte mit Touch-Eingabe sowie die hohe Leistungsfähigkeit.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

EU-Kommission gibt grünes Licht für den Erwerb von E-Plus

Telefónica Deutschland Holding AG

Telefónica Deutschland hat mitgeteilt, dass die Europäische Kommission endgültig grünes Licht für den geplanten Zusammenschluss mit der E-Plus Gruppe gegeben hat. Damit rückt der Vollzug der Transaktion in greifbare Nähe. E-Plus ist weiter zuversichtlich, dass der rechtliche Zusammenschluss wie geplant noch im 3. Quartal erfolgen wird.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Telefónica Deutschland setzt für Umsatz auf mobiles Datengeschäft und LTE

In einem weiterhin sehr dynamischen und wettbewerbsintensiven deutschen Mobilfunkmarkt liegt der Fokus im ersten Quartal 2014 insbesondere auf LTE. Vor diesem Hintergrund verfolgt Telefónica Deutschland nach wie vor die Umsetzung seiner Strategie, die sich auf das mobile Datengeschäft konzentriert. Unterstützend wirken dabei starke Produkte und Marken.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Seitenaufbau: 0,190 Sekunden

I like ComputerToday