Mittwoch, 19. Dezember 2018, 13:05
ComputerToday » Thema » Vodafone

Kategorie: Vodafone

Breitbandausbau: Frequenzversteigerung der Digitalen Dividende II beginnt

Weichenstellung für schnelles Internet: Die Versteigerung der 700-Megahertz-Frequenzen (Digitale Dividende II), die kommenden Mittwoch in Mainz beginnt, wird dem mobilen Breitbandausbau in Deutschland einen starken Schub geben. Die 700-MHz-Frequenzen, die bislang vom terrestrischen Fernsehen (DVB-T) genutzt werden, sollen künftig für die Breitbandversorgung mit Mobiltechnologien zur Verfügung stehen. So können auch in dünn besiedelten ländlichen Regionen per LTE hohe mobile Internetgeschwindigkeiten erreicht werden.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Vodafone macht 100 Mbit/s zum Surf-Standard

LTE: Bilder und Videos unterwegs schnell an Freunde verschicken

Zur IFA 2014 hatte Vodafone bereits angekündigt, 100 Mbit/s zum Surf-Standard in ganz Deutschland zu machen – im Festnetz zuhause und mobil unterwegs. Am 06. Oktober ist es soweit; dann startet Vodafone bundesweit mit einem neuen Smartphone-Tarif, der das bisherige Red-Portfolio ablösen wird. Der neue Red-Tarif bietet mit Allnet-Flatrates für Sprache und SMS/MMS sowie Zugang zum LTE-Netz mit bis zu 100 Mbit/s bereits eine umfassende Grundversorgung.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Vodafone und TU Dresden gehen Partnerschaft ein

Vodafone Campus

Vodafone hat eine Partnerschaft mit der Technischen Universität Dresden zur Erforschung und Entwicklung der nächsten Mobilfunkgeneration 5G angekündigt. Vodafone wird mit der Universität zusammenarbeiten, damit Akademiker, Entwickler und Technologieunternehmen gemeinsam die Möglichkeiten von 5G untersuchen und technische Richtlinien für ihre Entwicklung etablieren.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Vodafone und Kabel Deutschland machen 200 Mbit zum neuen Festnetz-Surfstandard

Auf der IFA 2014 zeigt Vodafone die digitale Zukunft. Beim Netz präsentieren die Düsseldorfer gemeinsam mit Kabel Deutschland, was alles im Kabel steckt: Mit 200 Mbit/s verdoppeln sie die bisherige Höchstgeschwindigkeit für Kabelkunden. Und mit 1 Gbit/s zeigen sie auf der IFA das derzeit schnellste Kabelnetz der Republik. Wie 100 Mbit schnelles Festnetz und Mobilfunk zusammenwachsen, zeigt Vodafone mit seinem ersten Tarif Bundle, das beide Hochleistungstechnologien für den Kunden vereint. Beim Service bringt Vodafone als erster in der Branche Video-Chat und Fernwartung aufs Handy.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Neues Sony Xperia M2 Aqua exklusiv bei Vodafone

Rund zwei Wochen vor der IFA geben erste Hardware-Hersteller ihre neuen Smartphone-Highlights bekannt. So auch Sony Mobile Communications, die heute Morgen das brandneue Xperia M2 Aqua ankündigten. Das exklusiv bei Vodafone erhältliche Smartphone verfügt über Eigenschaften, die bisher nur bei sehr teuren Modellen zu finden waren. So dürfen Besitzer mit dem Xperia M2 Aqua ohne Bedenken schwimmen gehen, denn das Smartphone ist vor Staub und Wasser gemäß IP65/68 geschützt.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Vodafone EasyTravel Europa macht Red-Tarife zur Auslands-Flat

Tablets und Smartphones sind für die meisten deutschen Urlauber im Ausland mittlerweile genauso unerlässlich wie Sonnencreme und Badehose. Das Foto, welches vom Strand aus nach Deutschland verschickt wird oder das YouTube-Video, welches die Zeit während der langen Autofahrt vertreiben soll, beansprucht aber große Datenmengen. Mit dem neuen Roaming-Angebot EasyTravel Europa können Vodafone-Kunden jetzt ihre Datenpakete aus den Red-Tarifen mit ins EU-Ausland, die Türkei und die Schweiz nehmen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Vodafone startet Breitband-Initiative: 100 Mbit/s für alle

Ab sofort startet Vodafone in den ersten Regionen Deutschlands mit der Vermarktung neuer DSL-Hochleistungs-Internetanschlüsse für private Haushalte. Mit Vectoring, einer Erweiterung der bereits bekannten Übertragungstechnologie VDSL, können Vodafone-Kunden über die bestehende Kupferleitung erstmals Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Download und 40 Megabit pro Sekunde im Upload nutzen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Zwei neue LTE-Smartphones unter Vodafone Eigenmarke

Vodafone Smart 4 power

Immer mehr Menschen nutzen mobile Internetzugänge auf ihren Smartphones und Tablets. Dabei spielt LTE eine entscheidende Rolle, denn hohe Übertragungs-geschwindigkeiten und kurze Reaktionszeiten liefern ein optimales Surf-Vergnügen. Passend dazu bietet Vodafone nun zwei neue LTE-Smartphones unter eigener Marke, die Kunden einen preisgünstigen Einstieg in die Highspeed-Welt ermöglichen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Vodafone: Positiver Trend zum Ende des Geschäftsjahrs 2013/14

Nach wie vor zeigt sich die Telekommunikationsbranche durch ein anhaltend aggressives Wettbewerbsumfeld und hohen Regulierungsdruck belastet. Dieser Entwicklung konnte sich auch Vodafone Deutschland im vergangenen Geschäftsjahr 2013/14 nicht entziehen. Sowohl Service-Umsatz als auch Mobilfunk-Service-Umsatz sanken um 6,2%. Dem ist Vodafone im Laufe des 2. Halbjahrs 2013/14 mit massiven Investitionen in Netz, Service sowie Kundenbindung und -gewinnung entgegengetreten. Im 4. Quartal 2013/14 zeigen diese Maßnahmen Wirkung:

Gefällt Ihnen dieser Artikel?
Seitenaufbau: 0,176 Sekunden

I like ComputerToday