Samstag, 20. Oktober 2018, 20:02
ComputerToday » Computer » Notebooks » Toshiba Satellite Pro C70-B-Serie

Toshiba Satellite Pro C70-B-Serie

Toshibe Satellite Pro C

Die Toshiba Europe GmbH erweitert ihre Satellite Pro C70-B-Business-Serie um drei neue Modelle. Die Notebooks überzeugen durch eine hohe Leistung und Zuverlässigkeit zu einem günstigen Preis ab 499 Euro (UVP inkl. MwSt.). Da sie über große, entspiegelte 17,3 Zoll (43,9 cm) HD+ Hochhelligkeits-Displays verfügen, eignen sie sich ideal als Desktop-Ersatz für kleinere und mittlere Unternehmen oder im Home Office. Das matte Display sorgt dabei für ein entspanntes Arbeiten – selbst dann, wenn der Anwender lange vor dem Bildschirm sitzt, die Umgebung sehr hell ist oder Lichtquellen direkt auf den Monitor scheinen.

Die neuen Modelle sind mit vorinstalliertem Windows 8.1, 64-bit (Satellite Pro C70-B-13W und C70-B-125), bzw. mit vorinstalliertem Windows® 7 Professional (64-bit) inklusive Windows 8.1 Pro, 64-bit, auf DVD (Satellite Pro C70-B-13K) ab sofort in Deutschland erhältlich.

Die neuen Satellite Pro C70-B-Modelle im Überblick

  • Satellite Pro C70-B-13W: Intel® Core™ i5-4210U CPU, 17,3 Zoll (43,9 cm) HD+ Display, Intel® HD Graphics 4400, 4 GB Arbeitsspeicher, 1 TB HDD (5.400 U/min), 649 Euro (UVP inkl. MwSt.)
  • Satellite Pro C70-B-13K: Intel® Core™ i5-4210U CPU, 17,3 Zoll (43,9 cm) HD+ Display, Intel® HD Graphics 4400, 4 GB Arbeitsspeicher, 750 GB HDD (5.400 U/min), 699 Euro (UVP inkl. MwSt.)
  • Satellite Pro C70-B-125: Intel® Core™ i3-4005U Prozessor, 17,3 Zoll (43,9 cm) HD+ Display, Intel® HD Graphics 4400, 4 GB Arbeitsspeicher, 750 GB HDD (5.400 U/min), 569 Euro (UVP inkl. MwSt.) Leistungsstarke Komponenten

Die drei neuen Satellite Pro C70 Business-Notebooks sind dank leistungsstarker Komponenten perfekt auf den Geschäftsalltag ausgerichtet. Die Intel® Core™ i3 bzw. i5 Prozessoren der vierten Generation mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0 sorgen für eine schnelle Ausführung von Anwendungen und kurze Reaktionszeiten. Mit 4 GB Arbeitsspeicher und der integrierten Intel® HD 4400 Grafik meistern die Notebooks auch grafikintensive Präsentationen mit vielen Bildern, Animationen und Videoclip-Einbindungen. Auf den 750 GB und 1 TB großen Festplatten der Business-Notebooks ist genügend Platz zum Speichern von Dokumenten. Zudem verfügen alle Geräte über ein Slim DVD-Supermulti-Laufwerk.

Viele praktische Anschlüsse

Toshiba stattet die neuen Satellite Pro-Notebooks mit vielen praktischen Schnittstellen aus, damit die Anwender ihr Gerät einfach mit externen Speichermedien und anderen Peripheriegeräten verbinden können. Neben USB 2.0-, USB 3.0-, WLAN- und Gigabit-Ethernet-LAN-Anschlüssen verfügen die Notebooks über einen RGB- bzw. HDMI®-Ausgang zum Anschluss des mobilen PCs an einen externen Monitor oder ein TV-Gerät. Dank Bluetooth® 4.0 lassen sich auch Mobilgeräte bequem kabellos mit dem Notebook synchronisieren. Über USB 3.0 mit Sleep-and-Charge-Funktion ist es möglich, mobile Geräte wie Mobiltelefon oder MP3-Player auch bei abgeschaltetem Notebook aufzuladen.

Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10ha-sbt200xLG G4sOLYMPUS STYLUS 1sMSI GT72 Monitor BundleCurved Monitor S29E790C LEDSony SAL-2470Z2Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,197 Sekunden

I like ComputerToday