Donnerstag, 16. August 2018, 14:04
ComputerToday » Computer » Internet » LTE » Full Metal: Samsung GALAXY A5 und A3

Full Metal: Samsung GALAXY A5 und A3

Samsung GALAXY A5

Mit seiner neuesten Smartphone-Serie vereint Samsung elegantes Design und aktuelle Technologie in einem ultraflachen Unibody-Gehäuse aus Metall. In vier verschiedenen Farbvarianten ermöglichen die weniger als 7 Millimeter dünnen GALAXY A5 und GALAXY A3 trendbewussten Nutzern ihren persönlichen Stil auszudrücken.

Die neue Smartphone-Serie ist etwas für das Auge und das Technikherz. Mit nur 6,7 mm und 6,9 mm Dicke gehören das GALAXY A5 und A3 zu den flachsten je von Samsung hergestellten Smartphones. Die schlanke Figur erhält mit dem Metall-Unibody zudem eine edle Hülle, in der sich hochklassige Hardware versteckt. Eine 5-Megapixel-Frontkamera, ein Super AMOLED-Display und ein 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor sind nur ein Auszug der technischen Highlights.

Selfies blitzschnell erstellt und geteilt

Passend für Freunde des Selfies ist eine 5-Megapixel-Kamera mit umfangreichen Fotofunktionen auf der Frontseite integriert. Um bei Selfies das komplette Hintergrund-Ambiente einzufangen oder ohne Gedränge den kompletten Freundeskreis zu fotografieren, ist die Funktion „Gruppen-Selfie“ genau richtig. Mit dieser sind Frontkamera-Aufnahmen in einem Winkel von bis zu 103 Grad möglich. Das Auslösen mittels Spracherkennung erleichtert zudem gelungene Selbstporträts. Um Selfie-Aufnahmen mit der Rückkamera einfacher zu gestalten, ist die Funktion „Hauptkamera-Selfie“ mit an Bord. Diese fokussiert die Kamera automatisch auf das Gesicht, ohne dass der Nutzer die Schärfeebene bestimmen muss. Damit Bilder schnell in den Lieblingsnetzwerken geteilt werden können, sind die Smartphones mit dem LTE Category 4-Standard kompatibel.

Brillantes Display und praktische Premium-Funktionen

Samsung GALAXY A5

Samsung GALAXY A5

Die zwei Hingucker verfügen über brillante Super AMOLED-Bildschirme mit einer Diagonale von 5 Zoll (12,63 cm) beim GALAXY A5 und von 4,5 Zoll (11,48 cm) beim GALAXY A3. Der Bildschirmmodus „Anpassungsfähige Anzeige“ ermöglicht eine besonders klare und kontrastreiche Darstellung, die auch bei verschiedenen Betrachtungswinkeln stabil bleibt. Selbst unter hellem Sonnenlicht sind die leuchtstarken Displays noch komfortabel lesbar. Weitere Funktionen, die von Premium-Smartphones bekannt sind, runden das Erlebnis ab. Dazu zählen der Ultra-Energiesparmodus oder die automatische Anpassung der Audio-Einstellungen.

Das GALAXY A5 ist für 399 Euro (UVP) und das GALAXY A3 für 299 Euro (UVP) ab sofort im deutschen Handel erhältlich. Beide Modelle erscheinen in vier trendigen Farbvarianten: „Pearl-White“, „Midnight-Black“, „Platinum-Silver“ und „Champagne-Gold“.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

 

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 10 ha-sbt200x LG G4s OLYMPUS STYLUS 1s MSI GT72 Monitor Bundle Curved Monitor S29E790C LED Sony SAL-2470Z2 Desert Falcons
 
Seitenaufbau: 0,171 Sekunden

I like ComputerToday