Neues Sony Xperia M2 Aqua exklusiv bei Vodafone

Rund zwei Wochen vor der IFA geben erste Hardware-Hersteller ihre neuen Smartphone-Highlights bekannt. So auch Sony Mobile Communications, die heute Morgen das brandneue Xperia M2 Aqua ankündigten. Das exklusiv bei Vodafone erhältliche Smartphone verfügt über Eigenschaften, die bisher nur bei sehr teuren Modellen zu finden waren. So dürfen Besitzer mit dem Xperia M2 Aqua ohne Bedenken schwimmen gehen, denn das Smartphone ist vor Staub und Wasser gemäß IP65/68 geschützt. Sony zeigt, dass erstklassige Ausstattung nicht teuer sein muss. Demnächst können Vodafone-Kunden das Sony Xperia M2 Aqua mit jedem Vodafone Red-Tarif für nur einen Euro erwerben. Der Verkauf startet voraussichtlich schon Ende September in allen Vodafone Shops.

Das LTE-Smartphone Xperia M2 Aqua steht mit seinem 4,8 Zoll großen qHD-Display, dem 1,2 GHz-Quad-Core-Prozessor, dem 2300 mAh Akku und dem dünnen 8,6 mm Design für Unterhaltung auf höchstem Niveau. Es ist IP65/IP68 zertifiziert und somit staub- und wassergeschützt. So kann weder Staub noch ein Tauchgang im Pool dem Alleskönner etwas anhaben.

Auch die 8 Megapixel-Kamera überzeugt mit neuen Funktionen. In Kombination mit dem Exmor RS Sensor und den innovativen Kamera-Apps können Besitzer jetzt besondere Momente festhalten. Social live ermöglicht es, Videos in Echtzeit auf Facebook zu streamen. Der Timeshift-Bildfolge-Modus macht Bilder bereits eine Sekunde vor und nach dem Drücken des Auslösers. In dieser Zeit schießt die Kamera insgesamt 31 Bilder in nur 2 Sekunden. Mit Info eye erhalten Kunden Auskunft zu den abgebildeten Objekten. Wer zum Beispiel ein Buch fotografiert, dem werden im Display des Smartphones sofort weitere Informationen zu Inhalt und Autor angezeigt. Und mit den AR-Effekten können selbstgemachte Fotos und Videos animiert werden. Zur Auswahl stehen diverse Designvorlagen mit virtuellen Szenen und Figuren.

Trotz all dieser Ausstattungsmerkmale eines Highend-Smartphones bleibt der Preis erfreulich niedrig. Vodafone wird das Sony Xperia M2 Aqua in den Farben weiß und schwarz voraussichtlich schon Ende September ohne Vertrag zum Preis von 229,90 Euro anbieten. Mit jedem der Vodafone Red Smartphone-Tarife wird es sogar nur einen Euro kosten. So wird “Highend” erstmals für eine breite Zielgruppe erschwinglich.

error

I like ComputerToday