IBM Breakfast Briefings im Herbst 2014

IBM kündigt fünf weitere Termine für die Veranstaltungsreihe IBM Breakfast Briefings an, beginnend im September. In Düsseldorf, Salzburg, Nürnberg, Zürich und Hannover erhalten Interessierte aus erster Hand praxisorientierte Informationen zu verschiedenen IBM Lösungen und Smarter-Computing mit Bezug auf die aktuellen IT-Wachstumssegmente Cloud, Analytics, Mobile, Social und Security. Bei einem herzhaften Frühstück können sich die Teilnehmer mit IBM Experten und Kollegen über aktuelle Trends und Erfahrungen austauschen.

Nachdem in der ersten Jahreshälfte bereits über 450 Interessierte an den IBM Breakfast Briefings teilgenommen haben, wird die Reihe in der zweiten Jahreshälfte fortgesetzt. In fünf weiteren Städten erhalten Teilnehmer aktuelle Informationen rund um IBM System x und IBM BladeCenter sowie IBM Power Systems, IBM PureSystems, IBM Storage- und System Networking-Lösungen. Auch Smarter-Computing-Themen wie Cloud, Big Data & Analytics sowie Security stehen auf der Agenda.

In einer lockeren Runde mit herzhaftem Frühstück präsentieren IBM Experten Produktneuerungen und Trends – auch anhand praktischer Unternehmensbeispiele – außerdem bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit zum Austausch mit Kollegen. Die Einladung zu den IBM Breakfast Briefings richtet sich an alle, die Interesse an IT und den IBM Hardware-Produkten haben und sich über Trends und Entwicklungen aus der Branche informieren möchten.

Die Veranstaltungen sind in drei jeweils halbtägigen Themen-Blöcke auf zwei Tagen verteilt. Interessierte können selbst entscheiden, ob sie nur an einem oder allen Blöcken teilnehmen möchten.

Die IBM-Termine für Breakfast Briefing

  • 09. – 10. September 2014: Düsseldorf
  • 16. – 17. September 2014: Salzburg, AT
  • 07. – 08. Oktober 2014: Nürnberg
  • 21. – 22. Oktober 2014: Zürich, CH
  • 11. – 12. November 2014: Hannover
error

I like ComputerToday