Neue Onboard-Kamera DrivePro 100 von Transcend

Mit der DrivePro 100 stellt Transcend eine neue Onboard-Kamera im Einsteigersegment vor. Dank der großen f/1,8 Blende, eines integrierten Akkus, einer praktischen Schnappschuss-Funktion, eines hochwertigen Full HD Bildsensors sowie der G-Sensor Aufprallerkennung kann der Nutzer alle wichtigen Ereignisse im Straßenverkehr in hoher Qualität aufzeichnen und im Bedarfsfall darauf zurückgreifen.

Große f/1,8 Blende und Schnappschuss Funktion

Dank der großen f/1,8 Blende und hochwertigen Kameralinse passt sich die DrivePro 100 automatisch an verschiedene Lichtverhältnisse an. So kann sich der Nutzer sicher sein, dass sowohl zur Tages- als auch zur Nachtzeit alle wichtigen Details, wie z.B. Nummernschilder, von der DP100 festgehalten werden. Die DrivePro 100 bietet einen weiten 130° Blickwinkel und ist mit einem Full HD Bildsensor ausgestattet, um scharfe 1080p (30fps) Aufnahmen zu ermöglichen. Sechs Glaslinsen und eine Infrarot Filterlinse wurden verbaut, um einem Beschlagen der Linsen durch die Wärmeentwicklung langer Aufnahmen vorzubeugen. Somit wird gewährleistet, dass die gesamte Fahrt in hoher Bildqualität festgehalten wird.

Integrierter Akku für lückenlose Aufnahmen

Mit dem integrierten Li-Polymer Akku brauchen Sie sich keine Sorgen um einen möglichen Stromausfall bei einem Unfall machen. Auch wenn die Stromzufuhr abbricht, nimmt die DrivePro 100 weitere 30 Sekunden wertvollen Beweismaterials auf. Außerdem kann man mit der voll aufgeladenen DrivePro 100 auch ohne Stromzufuhr bis zu 30 Minuten Videomaterial aufnehmen.

G-Sensor für Aufprallerkennung

Wenn der integrierte G-Sensor der DrivePro 100 einen Aufprall ermittelt, löst er automatisch für bis zu eine Minute eine Notfallaufnahme aus (je 30 Sekunden vor und nach dem Vorfall). Alternativ kann die Notfallaufnahme auch durch das Drücken einer Notfalltaste aktiviert werden; dies ist besonders nützlich, wenn Vorfälle außerhalb des Autos als Videobeweis festgehalten werden sollen. Videodateien, die im Notfallaufnahme-Modus aufgenommen wurden, sind vor dem Überschreiben geschützt.

DrivePro PC Tool für Windows

Mit dem kostenlosen DrivePro PC Tool können Sie Ihre DrivePro Aufnahmen auswählen und wiedergeben ohne zusätzliche Codecs installieren zu müssen. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht Ihnen Videos nach Datei, Datum und Gruppe zu sortieren. Mithilfe der praktischen Screenshot-Funktion lassen sich zudem Einzelbilder aus der Videosequenz abspeichern um die Geschehnisse detaillierter auswerten zu können.

Inklusive 16GB microSDHC Class 10 MLC Speicherkarte

Dank des mitgelieferten Zubehörs ist die DrivePro 100 sofort einsatzfähig und schnell einzubauen. Nachdem die Onboard-Kamera an der Windschutzscheibe angebracht und mit dem Zigarettenanzünder verbunden wurde, ist keine weitere Interaktion von Seiten des Fahrers notwendig. Sobald der Motor eingeschaltet wurde, beginnt die DrivePro 100 mit der Videoaufzeichnung und speichert die Aufnahmen auf die mitgelieferte Speicherkarte, die sich dank der verwendeten hochwertigen MLC NAND Flash Speicherchips durch eine beständige Leistung und lange Haltbarkeit auszeichnet. Der Endlos-Aufnahmemodus bietet die Funktion, dass die Kamera die ältesten Videos auf der Speicherkarte mit den neuesten Dateien überspielt, sobald die Kapazität der Karte ausgeschöpft ist.

Preis & Garantie

Die UVP der DrivePro 100 Onboard-Kamera liegt bei 99,00 Euro. Die Onboard-Kamera ist mit einer 2-jährigen bedingten Herstellergarantie versehen.

error

I like ComputerToday