Samsung präsentiert tragbare externe DVD-Brenner

PC-Nutzer, die unterwegs mit ihrem Notebook arbeiten, benötigen zuverlässige Speichermedien, um ihre Daten zu sichern. Mit den neuen externen DVD-Brennern SE-218GN und SE-208GB bietet Samsung zwei Lösungen, die sich durch hohe Performance und Mobilität auszeichnen. Die optischen Laufwerke sind mit einer Bauhöhe von unter 1,5 cm äußerst schmal und ergänzen aktuelle Ultrabooks hervorragend.

Mit Abmessungen von 148,6 x 14 x 146 mm (SE-208GB) und 148 x 14,4 x 143 mm (SE-218GN) sind die beiden externen Brenner etwa so dünn wie eine CD-Hülle und finden auch in schlanken Notebook-Taschen Platz. Dadurch können mobile Mitarbeiter, Hobbyfotografen, Filmfans und alle, die unterwegs größere Datenmengen von den Festplatten ihrer Notebooks sichern wollen, die Speicherlösungen problemlos auch im leichten Gepäck überall mit hinnehmen. Besonders komfortabel lässt sich die Auswurftaste bedienen, die nun auf dem auf dem Gehäuserücken statt auf der schmalen Frontseite angebracht ist.

Quadratisch, praktisch, flexibel

Da die Laufwerke nur durch ein USB-Kabel mit dem Notebook verbunden sind, eignen sie sich hervorragend als Zubehör für aktuelle Note- und Ultrabooks, die zugunsten des schlanken Formfaktors oft keine eigenen optischen Laufwerke mehr besitzen. Zudem lassen sich die Brenner dank der AV-Konnektivität auch per USB-Kabel an einen Fernseher anschließen. Die Laufwerke sind gleichzeitig mobile Mediaplayer, mit denen Musik- und Filmfans unterwegs ihre Lieblingssongs und -videos genießen.

Damit Mobilnutzer umfangreiche Dateien, wichtige Dokumente und Fotos langfristig auf Kunststoff bannen können, verfügen die DVD-Brenner über die „Smart Archive“-Technologie. Diese speziell für die Langzeitarchivierung optimierte Brenntechnik sichert Inhalte bis zu 30 Jahre lang auf ISO 10995-zertifizierten DVDs und M-DISCs. Darüber hinaus unterstützen die Brenner sämtliche im deutschen Markt verfügbaren DVD- und CD-Formate.

Für zuverlässige Brennergebnisse sorgt die „Buffer Underrun“-Technologie, die Daten beim Schreiben in einen Pufferspeicher sichert. Ohne dieses Extra besteht die Gefahr, dass Daten schneller gebrannt als übertragen und dann nicht fehlerfrei auf die DVD geschrieben werden. Die externen Laufwerke sind mit gängigen Betriebssystemen kompatibel.

Preise und Verfügbarkeit

Die externen DVD-Brenner SE-218GN und SE-208GB sind ab September 2014 für 49 Euro (SE-218GN) und 39 Euro (SE208GB) (UVP inkl. MwSt.) im Handel erhältlich.

 

error

I like ComputerToday